"Informieren - Planen - Gründen" Teil II

Dienstag, 12.11.2024 - Dienstag, 12.11.2024

15:00 - 18:20

PAN Kunstforum Niederrhein e.V., Agnetenstraße 2 in 46446 Emmerich am Rhein

0,00 € - kostenfrei -

Event Details anzeigen

0,00 €

- kostenfrei -

Veranstaltungsreihe

"Informieren - Pkanen - Gründen"

Inhalte

ie setzen sich mit dem Gedanken auseinander, Ihr eigener Chef zu sein und Ihre Geschäftsidee in die Tat umzusetzen?

Dann laden wir Sie herzlich zu unserer dreiteiligen Seminarreihe "Informieren - Planen - Gründen" ein. Dieses Seminar bietet Ihnen wertvolle Informationen und Tips, um Ihre Selbstständigkeit erfolgreich zu starten. Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen unserer Referenten und knüpfen Sie wertvolle Kontakte mit anderen angehenden Gründerinnen und Gründern.

Agenda Teil II:

15.00 Uhr Begrüßung
Brigitte Jansen, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve

15.05 Uhr Vortrag | Nicht vergessen: Versicherungen, Buchführung, Steuer und Co.
n.N.

15.50 Uhr Vortrag | Gute Ideen finden ihre Förderung
Stephan Kunz, NRW.BANK

16.35 Uhr Kaffeepause

16.50 Uhr Vortrag | Eintritt in die Selbstständigkeit: Das Bankengespräch gut vorbereiten
Firmenkundenberater der Sparkasse Rhein-Maas
Torsten Kamke, Firmenkundenberater der Volksbank Emmerich-Rees eG

17.45 Uhr Vortrag | Ohne Marketing geht´s nicht
Michael Jansen, Niederrhein Nachrichten Verlag GmbH

18.20 Uhr Ende der Veranstaltung


Wir freuen uns, Sie in Emmerich am Rhein begrüßen zu dürfen.

PS: Wir weisen freundlich darauf hin, dass bei dieser Veranstaltung Fotoaufnahmen gemacht werden. Diese werden im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Veranstaltung auf unserer Internetseite, auf Social-Media-Kanälen und in der regionalen Presse veröffentlicht, um öffentlichkeitswirksam über diese Veranstaltung zu informieren. Durch den Besuch der Veranstaltung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Teilnehmer- / Rechnungsinformationen

Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Stern gekennzeichnet aus, um sich an der Veranstaltung anzumelden. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse. Klicken Sie auf den enthaltenen Bestätigungslink um Ihre Anmeldung abzuschließen.

Bestätigung